Wasser als "Kleber"

Ebene Flächen, die mit Wasser benetzt werden, haften oftmals erstaunlich gut aneinander. Warum?

Wasser als

Wasser wirkt hier als "Kleber" zwischen zwei CDs

Benetzt man zwei dünne, ebene Glasplättchen (z.B. aus alten Dias) oder andere, sehr eben Flächen und bring diese in direkten Kontakt, dann erlebt man oft, daß diese fest aneinander haften können. Wir haben diesen Versuch mit ausgedienten CDs gemacht. Wie man gut sehen kann, haften diese tatsächlich aneinander und man kann die untere CD leicht nur durch Berühren mit der oberen anheben.

Hier wirkt wieder der Luftdruck, der verhindert, daß Luft zwischen die CDs und den dünnen Wasserfilm gerät. Um die CDs voneinander zu lösen, müßte ein "Vakuum", ein luftleerer Raum, zwischen ihnen entstehen.



im Shop einkaufen